1,2,3 Minuten Herbstdeko

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite, also nichts wie raus mit den kleinen Monstern! Praktischerweise liebt Minimonster Spaziergänge und hat auch noch Mamas Sammelleidenschaft geerbt. 🙂

Also ziehen wir los und sammeln kleine Schätze. Daraus zaubern wir in 3 Minuten eine bezaubernde Herbstdekoration für unseren Hauseingang und Monstermäuschen darf alles alleine machen, das ist praktisch denn „Alleine“ ist im Moment unser Lieblingswort.

Schnelle Herbstdekoration

Wenn ihr selbst Lust auf ein bisschen Herbstdeko bekommen habt: Jacke an und raus! Einfach sammeln was ihr finden könnt. Das ist eine Alles-Darf-Nichts-Muss Deko. Ein großes Stück Rinde bildet bei uns die Basis, das Moos haben wir ebenfalls von einem gefällten Baum. Ein bisschen Glitzer gibt dem Ganzen noch das gewisse Extra. Viel Spaß!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.