Silvesterglücksbringer für die Allerkleinsten

Glückspilze

Ja, es ist wieder so weit. Völlig überraschend ist das Jahr zu Ende. Wer heute noch schnell ein paar Glücksbringer braucht (wie ich) und das Minimonster beschäftigen muss (wie ich) um in Ruhe doch noch ein, zwei Sachen zu erledigen lässt Monsterchen ein paar Glücksbringer basteln.

Ihr braucht

  • Marzipan oder Fondant
  • rote Lebensmittelfarbe (ich hatte pink da, ist auch ok. Im Zweifel geht gelb grün, blau oder was auch immer)
  • Zuckerschrift, weiß

Monstermädchen liebt Knetebasteln und Fondant liebt sie noch mehr. Lässt sich der doch wunderbar kneten, ausrollen, ausstechen UND am Ende auch noch naschen. 😀

Für die zuckersüßen Fliegenpilze braucht ihr nur 2 Kugeln rollen, diese werden aufeinander gestapelt und mit Punkten verziert.

Monstermama hat einen vorgemacht. Und das hat Monstermaus daraus gemacht.

Sweeeeet! Oder?

Happy New Year!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.