Zahlen selber basteln

Zahlen basteln

Ganz einfach und super schnell umgesetzt! Auch für Nicht-Bastelmamas! Versprochen. Und mit Sicherheit ein Highlight als Partydeko oder Accessoire fürs Geburtstags-Fotoshooting.

Ihr braucht

  • Styroporplatte aus dem Baumarkt (nicht zu dünn!)
  • Cutter
  • Bleistift
  • Kunstblumen in den gewünschten Farbtönen
  • Zange

Und so geht’s

Ihr zeichnet eure Zahl auf der Styroporplatte einfach mit Bleistift vor und schneidet sie anschließend mit dem heißen Draht oder einem Cuttermesser aus.

Nun legt ihr euch einmal eure Blumen auf. So könnt ihr ausprobieren wie ihr die Blumen verteilt und wie dicht ihr die Blumen steckt. Wenn ihr zufrieden seid steckt ihr die Blumen einfach fest.

Wenn ihr wollt knipst ihr mit der Zange die überstehenden Stiehle ab. Alternativ biegt ihr sie einfach nur um, das fixiert eure Blumen von der Rückseite noch zusätzlich, ist aber auch ein bisschen kniffelig, denn es soll ja nichts überstehen.

Und jetzt seid ihr auch schon fertig. Schön!

P.S.: Wie ihr Zahlen und Buchstaben aus Karton basteln könnt lest ihr hier.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.