Schneeglöckchen am Fenster

Schneeglöckchen Fensterbild

So. Der Frühling darf kommen. Habe ich mal so beschlossen. Und damit es im Haus schon ein bisschen frühlingsmäßiger wird basteln wir uns ein Schneeglöckchen Fensterbild.

Die zarten Frühlingsboten gehen ganz einfach und werden nur aus weißem Papier gefaltet. Keine Farbe, kein Kleber, kein Gekleckse. Dafür eine wundervolle Übung für kleine Monsterhände. 😅

Ihr braucht

  • Papier (weiß 10 x 10 cm)
  • Papierreste in grün für Blätter und Stiele
  • Schere

Und so geht’s

Faltet das Papier wie auf den Bildern gezeigt. Schneidet euch aus grünen Papierresten Blütenstängel und ein paar Blätter und klebt das Ganze nach Herzenslust ans Fenster.

Die Schneeglöckchen eignen sich auch wunderbar in Kleinformat für eine Frühlingskarte. Ich liebe ja ganz klassisch altmodische Post. Und Oma und Opa freuen sich bestimmt.

Fröhliches Basteln und geniesst den Frühling. 🤗

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.